Franziskanerkloster St. Anton

Die Partenkirchner lieben ihr Sankt Anton, das kleine Wallfahrtskloster am Fuß des Wank und mit Blick auf die Zugspitze, vor allem wegen des heiligen Antonius. Drei Votivtafeln geben Zeugnis davon, dass sie sich in Not- und Kriegszeiten dem Schutz des Heiligen anvertraut haben. Auch persönlich vertrauen sie auf seine Fürbitte. Aber das Kirchlein ist auch künstlerisch ein Juwel.

Grüß Gott!

Seien Sie herzlich willkommen auf unserer Homepage. Wir sind ein kleines Kloster mit nur zwei Brüdern. Unsere Aufgabe ist, täglich eine heilige Messe zu feiern, Beichte zu hören und für Gespräche bereit zu sein. In St. Anton finden sehr viele Taufen und Trauungen statt, die aber meistens von der Pfarrei Maria Himmelfahrt gehalten werden.

Achtung: Ab Mittwoch, 11. August wird die schmale Straße nach St. Anton saniert und ist bis Ende August total gesperrt. Sie können die Kirche und das Kloster also nur über die Stufen und den Höhenweg oder über das Panorama erreichen.

 

Das sind die zuständigen Leute

Links: P. Claus Scheifele ofm, Präses       Mitte: Der neue Kirchenpfleger, Martin Königsdorfer und sein langjähriger Vorgänger, Max Reicheneder, im Hintergrund am Altar: Bruder Helmut, unser Mesner. Bild rechts: Dekan Andreas Lackermeier, unser Pfarrer



Gottesdienstordnung St. Anton


Donnerstag, 5.8.2021
7.30 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Antonius
Freitag, 6.8.2021, Verklärung des Herrn, F
7.30 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Antonius
1/2 Stunde eucharistische Anbetung nach der Heiligen Messe
15.00 Uhr Wallfahrtsgottesdienst der Pfarrei Mittenwald
Samstag, 7.8.2021
7.30 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Antonius

Sonntag, 8.8.2021, 19. Sonntag im Jahreskreis
9.00 Uhr Heiliges Amt zu Ehren des hl. Antonius

Montag, 9.8.2021, Hl. Theresia Benedicta vom Kreuz - Edith Stein, F
7.30 Uhr Heiligen Messe nach Meinung
Dienstag, 10.8.2021, Hl. Laurentius, F
19.00 Uhr Antoniusamt für + Anton Stückl
Mittwoch, 11.8.2021, Hl. Klara von Assisi, F
7.30 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Antonius
Donnerstag, 12.8.2021
7.30 Uhr Heilige Messe für + Scholl und Angeh.
Freitag, 13.8.2021
7.30 Uhr Heilige Messe zu Ehren des hl. Antonius
Samstag, 14.8.2021, hl. Maximilian Maria Kolbe, G
7.30 Uhr Heilige Messe für + Matthias Schmidl
16.00-17.00 Beichtgelegenheit

Sonntag, 14,8.2021, Mariä Aufnahme in den Himmel, H
9.00 Uhr Heiliges Amt zu Ehren des hl. Antonius

Das Wort Gottes zum 19. Sonntag im Jahreskreis

1. Lesung: 1 Kön 19,4-8: Durch diese Speise gestärkt wanderte er bis zum Gottesberg
2. Lesung: Epheser 4, 30 - 5.2: Liebt einander, weil auch Christus uns geliebt hat
Evangelium Joh 6, 24-35: Ich bin das lebendige Brot, das vom Himmel herabgekommen ist.

Die Brotrede Jesu: Schwierige Bildworte

Ich bin das lebendige Brot, das von Himmel herabgekommen ist.

Inhalte von Vimeo werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Vimeo zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Vimeo Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

St. Anton von oben betrachtet

St. Anton von einer Drohne aus gesehen. Interessante Aufnahmen der Kirche von oben und innen.
Im Anschluss: Das neue Glockengeläut von St. Anton

https://youtu.be/-55ezrXkom4

Das Antonifest 2021

Im Vergangenen Jahr musste das Fest wegen Corona ausfallen. Deshalb begingen wir in diesem Jahr das Fest mit umso größerer Freude. Weihbischof Wolfgang Bischof gab uns dabei die Ehre - auch wenn es wegen eines Missverständnisses über die Uhrzeit dann nur noch zur Predigt und zum Segen reichte.


Link zu einem Artikel der Heimatzeitung zum Antonifest:

 
www.merkur.de/lokales/garmisch-partenkirchen/durch-den-heiligen-antonius-zurueck-glauben-1282086.html